Amara oder Die Bitternis der Ewigkeit

Buch zum kostenlosen Download für Ebookreader


Nun ja, man sagt, dass jeder Mann in seinem Leben drei Dinge tun muss: Ein Haus bauen, einen Sohn zeugen und einen Baum pflanzen. Oder so ähnlich. Ich denke, eine Tochter dürfte auch in Ordnung sein, zumal sie gut geraten ist. Den Rest hatte ich auch schon erledigt. Also wollte ich noch etwas anderes ausprobieren, nämlich ein Buch zu schreiben. Wie sich herausgestellt hat, ist das nicht ganz so einfach, wie es scheint. Aber dennoch hat die Arbeit daran viel Spaß gemacht und war ziemlich lehrreich. Auch wenn das jetzt fünf Jahre her ist und die zaghaften Versuche, das Werk an den Verlag zu bringen, nicht erfolgreich waren, ist das Ergebnis zu schade, um es einfach nur in der Schublade (beziehungsweise einer Festplatte) verschimmeln zu lassen. Dazu liegt mir das Thema zu sehr am Herzen. Aus heutiger Sicht sind mir die Figuren etwas zu blass und vielleicht sollte ich alles noch einmal überarbeiten, aber bis dahin stelle ich es hier zur freien Verfügung hin (alle Rechte vorbehalten!).

Zum Buch:
In einer gar nicht fernen Zukunft hat die Wissenschaft es endlich geschafft, einen uralten Menschheitstraum zu verwirklichen: Ewiges Leben. Nachdem die Methode auch für ärmere Bevölkerungsschichten erschwinglich geworden ist, stellt sich langsam heraus, dass Alterung und Tod kein Fehler der Natur sind, sondern eine der größten Errungenschaften der Evolution. Daher wird aus der Verwirklichung des Traums ganz allmählich ein Albtraum...

Amara oder Die Bitternis der Ewigkeit (azw3)

Amara oder Die Bitternis der Ewigkeit (epub)

Amara oder Die Bitternis der Ewigkeit (mobi)

Amara oder Die Bitternis der Ewigkeit (pdf)

 


 

Und für die Freunde des (mehr oder weniger) gepflegten Blödsinns auch noch eine Witzesammlung aus dem Internet für den Kindle und andere Ebook-Reader.

 


© 2012 / 2016 Gregor Jonas http://www.gregor-jonas.de